Synergetik in der Psychologie: Selbstorganisation verstehen und gestalten

Synergetik in der Psychologie Selbstorganisation verstehen und gestalten Das Buch bietet eine umfassende Darstellung der Synergetik d h der Wissenschaft komplexer selbstorganisierender Systeme in der Psychologie Der Band stellt nicht nur die theoretischen Grundlagen der

  • Title: Synergetik in der Psychologie: Selbstorganisation verstehen und gestalten
  • Author: Hermann Haken
  • ISBN: 3801723119
  • Page: 191
  • Format:
  • Das Buch bietet eine umfassende Darstellung der Synergetik, d.h der Wissenschaft komplexer selbstorganisierender Systeme, in der Psychologie Der Band stellt nicht nur die theoretischen Grundlagen der Selbstorganisation in umfassender Weise vor, sondern auch zahlreiche empirische Forschungsergebnisse Dar ber hinaus werden neueste wissenschaftliche Erkenntnisse der Neurowissenschaften und der Psychologie integriert, wobei ein weiter Bogen gespannt wird von psychischen Grundfunktionen wie Motorik und Wahrnehmung ber Ged chtnis, Entscheidungsprozesse, Pers nlichkeit und Selbst, Psychoneuroimmunologie, Psychotherapie, dyadische und Gruppeninteraktionen bis hin zu Management und Organisationsentwicklung Auch philosophische Fragen und wissenschafts bzw erkenntnistheoretische Probleme werden diskutiert Zudem wird in zahlreiche Methoden der nichtlinearen Zeitreihenanalyse eingef hrt Eine didaktische Besonderheit ist die beiliegende DVD, die Anschauungsmaterial wie Filmausschnitte, Computersimulationen und Farbgrafiken enth lt.

    • ✓ Synergetik in der Psychologie: Selbstorganisation verstehen und gestalten ☆ Hermann Haken
      191 Hermann Haken

    About “Hermann Haken

    • Hermann Haken

      Hermann Haken Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Synergetik in der Psychologie: Selbstorganisation verstehen und gestalten book, this is one of the most wanted Hermann Haken author readers around the world.

    845 thoughts on “Synergetik in der Psychologie: Selbstorganisation verstehen und gestalten

    • Dieses Werk ist im guten Sinn fundamental Auch wenn ich den mathematischen Herleitungen kaum folgen konnte hier fehlt mir entsprechende Ausbildung , bleibt der Inhalt verst ndlich, faszinierend in der Radikalit t dieses neuen Ansatzes, in den ich meine eigenen praktischen Erfahrungen als Psychoerapeut erstaunlich leicht integrieren konnte.


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *